vollversion-kaufen.de
Seriöser Händler aus Deutschland
Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
Kundenservice per Telefon & E-Mail
Sichere Zahlung durch SSL-Verbindung

Autostart Programme Windows 7: Aktivieren und deaktivieren

Autostart Programme Windows 7: Aktivieren und deaktivieren
Gepostet von vollversion-kaufen.de am 15.12.2020

Autostart Programme unter Windows 7 können durchaus nützlich sein. Nämlich dann, wenn Sie Ihren Computer jeden Tag routinemäßig hochfahren und immer die gleichen Programme öffnen. Der Autostart nimmt Ihnen die Klicks zum Öffnen der Anwendungen ab und öffnet sie eigenständig.

In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, wie Sie die Autostart Programme in Windows 7 aktivieren und deaktivieren.

 

Schnell und einfach: Autostart Programme in Windows 7 hinzufügen und entfernen

Es sind nur wenige Klicks und Schritte erforderlich, um unter Windows 7 Autostart Programme hinzuzufügen und zu entfernen. Anschließend entscheiden Sie selbst, ob bestimmte Anwendungen beim Systemstart eigenständig geöffnet werden sollen oder nicht.

 

So aktivieren oder deaktivieren Sie Autostart Programme in Windows 7

Im Folgenden erklären wir Ihnen Schritt für Schritt in zwei verschiedenen Anleitungen, wie Sie die Autostart Programme in Windows 7 aktivieren oder deaktivieren:

Autostart Programme in Windows 7 aktivieren

  1. Klicken Sie in der Taskleiste ganz links auf den Windows 7 Startbutton. Anschließend wählen Sie im Menü den Eintrag „Alle Programme“
  2. Suchen Sie jetzt im aufklappenden Menü den Punkt „Autostart“ aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste
  3. Danach klicken Sie auf die Option „Explorer“, die sich direkt im Kontextmenü befindet.
  4. Der nächste Schritt ist spielend einfach: Suchen Sie sich das entsprechende Programm aus dem Windows-Ordner oder vom Desktop heraus, dass Sie beim nächsten Windows 7 Start automatisch öffnen möchten. Ziehen Sie es in den gerade geöffneten Autostart-Ordner.
  5. Mehr ist nicht zu erledigen. Beim nächsten Start von Windows 7 wird oder werden die jeweiligen Programme ab sofort automatisch gestartet, die Sie gerade in den Autostart-Ordner gezogen haben.

 

Autostart Programme in Windows 7 deaktivieren

Die Vorgehensweise ist in der folgenden Schritt-für-Schritt Anleitung ein wenig anders. Anstatt die Programme direkt im Autostart-Ordner zu entfernen, werden sie in der Systemkonfiguration deaktiviert:

  1. Klicken Sie in der Taskleiste ganz links auf den Startbutton. Anschließend wählen Sie den Eintrag „Ausführen“
  2. Geben Sie im neuen Fenster im entsprechenden Feld den Befehl „msconfig“ ein und klicken Sie auf „OK“. Alternativ können Sie auch die „Enter-Taste“ drücken.
  3. Nun öffnet sich die Systemkonfiguration von Windows 7. Hier wechseln Sie in den vorletzten Tab „Systemstart“. In dieser Übersicht sehen Sie alle Programme, die für den Autostart konfiguriert werden können.
  4. Möchten Sie, dass ein bestimmtes Programm nicht beim Systemstart geladen werden soll? Dann entfernen Sie das entsprechende Häkchen.
  5. Zu guter Letzt bestätigen Sie die Änderungen mit einem Klick auf „OK“. Starten Sie jetzt noch den Computer neu, damit die Änderungen wirksam sind.

 

Das Autostart Programme Windows 7 aktivieren und deaktivieren ist folglich gar nicht so schwer. Hierfür sind nur wenige Befehle und Klicks erforderlich, um die entsprechenden Programme zu aktivieren oder deaktivieren.


Aktuelle Angebote auf vollversion-kaufen.de


Microsoft Access 2019 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Access 2019 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 129,94 €
inkl. MwSt.
statt 299,95 €

Microsoft Windows 7 Professional 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Windows 7 Professional 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 24,95 €
inkl. MwSt.
statt 49,95 €

Adobe Photoshop Elements 2021 für Mac
Adobe Photoshop Elements 2021 für Mac
für nur 89,95 €
inkl. MwSt.
statt 109,95 €

Microsoft Windows 10 Home 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Windows 10 Home 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 31,95 €
inkl. MwSt.
statt 54,95 €