• Seriöser Händler aus Deutschland
  • Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
  • Kundenservice per Telefon & E-Mail
  • Sichere Zahlung durch SSL-Verbindung

Gelöschtes Word Dokument wiederherstellen

Gelöschtes Word Dokument wiederherstellen
Gepostet von vollversion-kaufen.de am 29.11.2019

Dem einen oder anderen ist es schon einmal passiert: Mitten beim Erstellen oder Bearbeiten von einem Word Dokument stürzt das Programm ab und die Datei ist mitsamt Inhalt verschwunden. Da das Dokument vorher nicht zwischendurch gespeichert wurde, scheinen alle Zeilen komplett verschwunden.

Dabei gibt es eine Möglichkeit, mit welcher sich ein gelöschtes Word Dokument wiederherstellen lässt. Mit dieser Methode stellen Sie sämtliche Zeilen und Wörter wieder her, um damit weiterarbeiten zu können. Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert!

 

So stellen Sie ein gelöschtes Word Dokument wieder her

  1. Öffnen Sie direkt nach dem Absturz erneut Microsoft Office Word.
  2. Klicken Sie jetzt oben links im Menü auf „Datei“ und danach auf „Öffnen“.
  3. Nun öffnet sich das Fenster „Zuletzt verwendete Dokumente“, in dem Sie ganz nach unten scrollen. Klicken Sie auf den Button „Nicht gespeicherte Dokumente wiederherstellen“.
  4. Microsoft Word öffnet jetzt einen Ordner, in dem sich alle zuletzt verwendeten Word Dokumente befinden.
  5. Wählen Sie jetzt das von Ihnen zuletzt geöffnete Dokument, indem Sie es markieren. Anschließend klicken Sie auf „Öffnen“.
  6. Nachdem Word das Dokument geöffnet hat, speichern Sie es direkt im Anschluss auf der Festplatte. Klicken Sie dazu auf „Datei“ und anschließend „Speichern unter“.
  7. Wählen Sie nun den Ordner aus, in welchem das Dokument gespeichert werden soll und bestätigen Sie mit „Speichern“.

 

So funktioniert die Wiederherstellung von nichtgespeicherten Dokumenten

Leider kann es auch passieren, dass voreilig Dokumente geschlossen werden, welche vorher nicht gespeichert wurden. Auch hierfür gibt es einen Notfallplan.

  1. Öffnen Sie wie gehabt Microsoft Word, sodass der Startbildschirm angezeigt wird.
  2. Im linken Bereich sehen Sie den Eintrag „Wiederhergestellte Dateien anzeigen“. Klicken Sie hier auf die jeweilige Datei, welche Sie wiederherstellen möchten.
  3. Ist die Datei wiederhergestellt und geöffnet, klicken Sie jetzt auf „Datei“, „Speichern unter“ und wählen einen beliebigen Ordner sowie Dateiname aus.
  4. Mit einem Klick auf „Speichern“ wird die Datei anschließend gesichert.

 

Tipp: Erstellen und bearbeiten Sie häufig Dokumente mit großen Texten, ist es sinnvoll zwischendurch die Datei zwischen zu speichern. Dazu klicken Sie einfach auf das kleine Speichern-Symbol oben links, oder drücken alternativ die Tastenkombination „Strg + S“.


   Warenkorb anzeigen »