Sommer-Sale vom 01.08 - 31.08:
10% bei 80 € MBW* an der Kasse
20% bei 150 € MBW* an der Kasse
30% bei 250 € MBW* an der Kasse
vollversion-kaufen.de Trusted Shops zertifizierter Online-Shop
Seriöser Händler aus Deutschland
Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
Kundenservice per Telefon & E-Mail
Trusted Shops Käuferschutz inklusive

Norton Account: Produkte, Lizenzen und Funktionen verwalten

Norton Account: Produkte, Lizenzen und Funktionen verwalten
Gepostet von Tom Reichardt am 30.01.2022

Einen Norton Account erhalten Sie automatisch, sobald Sie ein Sicherheitsprodukt wie beispielsweise Norton 360 oder Security erwerben. Hier nehmen Sie verschiedene Einstellungen vor und ändern Produktdaten.

Wir zeigen Ihnen unter anderem, welche Möglichkeiten Ihr Norton Account bietet, wie Sie darauf zugreifen und was zu tun ist, wenn Sie Ihr Passwort vergessen.

 

Was ist ein Norton Account und welche Funktionen bietet er?

Sobald Sie ein Produkt von Norton kaufen oder auf Ihrem System herunterladen und installieren, legen Sie gleichzeitig einen Norton Account an. Hierbei handelt es sich um ein eigenständiges Nutzerkonto und eine Verwaltungszentrale, in der Sie diverse Anpassungen und Einstellungen vornehmen.

Hat sich beispielsweise Ihre Adresse geändert oder Sie möchten das Passwort ändern? Diese und noch weitere Funktionen sind hierin enthalten.

Einige Funktionen im Überblick:

  • Aktualisierung und Änderung von personenbezogenen Daten, der E-Mail-Adresse oder das Passworts.
  • Änderung der E-Mail-Einstellungen (z.B. für Mail-Benachrichtigungen).
  • Änderung von Zahlungsinformationen und Rechnungsinformationen.
  • Aktualisierung der LifeLock-Mitgliederdaten und diverse Einstellungen.
  • Aktivierung von zusätzlichen Produkten.
  • Zugriff auf angelegte und hochgeladene Backups.
  • Erstellung und Zugriff auf den Cloud-Speicher, zudem sind diverse Einstellungen möglich.

Wie Sie sehen, befinden sich sämtliche Informationen, Daten und Einstellungen direkt im Norton Account.

Übersicht im Norton Account mit Abonnements, Kontoeinstellungen & Bestellverlauf

 

Norton bietet Sicherheitsprogramme im professionellen Bereich

Norton steht für höchste Sicherheit, egal ob für Desktop-PCs, Smartphones oder Tablets. Hinter der Marke steht das US-amerikanische Sicherheitsunternehmen Symantec, was zur Broadcom Inc. gehört. Es programmiert und aktualisiert Sicherheitsprogramme, mit denen Sie Ihre Systeme beispielsweise vor Viren, Würmern und Angriffen aus dem Internet schützen.

Auf Vollversion-Kaufen.de finden Sie unter anderem folgende Norton-Programme:

Norton Sicherheitsprogramme für Rundum-Schutz Ihrer Systeme.

Hier klicken, um zu allen Norton Sicherheitsprogrammen zu gelangen!

 

Wo finde ich meinen Norton Account und wie greife ich darauf zu?

Möchten Sie auf Ihr Norton Konto zugreifen, ist das schnell und einfach über den Internet-Browser (Computer, Smartphone oder Tablet) erledigt. Hierfür benötigen Sie lediglich Benutzername/E-Mail und das dazugehörige Kennwort.

Und so greifen Sie auf Ihren Norton Account zu:

  1. Öffnen Sie die Mein Norton-Account-Seite. Anschließend klicken Sie auf den gelben Button „Einloggen“. Alternativ haben Sie auf dieser Seite auch die Möglichkeit, einen neuen Norton Account zu erstellen. Dazu klicken Sie ebenfalls auf den „Einloggen“-Button. Anschließend wählen Sie weiter unten den Link „Konto erstellen“
  2. Um sich im Norton Account einzuloggen, geben Sie nun den dazugehörigen Benutzername/die E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort ein. Mit einem Klick auf „Einloggen“ gelangen Sie in Ihren Account.
  3. Hinweis: Haben Sie ein neues Konto erstellt und hierfür die Funktion „Apple-ID“ oder „Google-E-Mail“ verwendet? In diesem Falle klicken Sie bitte auf die Option „Möchten Sie die neue Seite zum Einloggen testen?“. Danach schließen Sie den Vorgang ab.
  4. Sie haben in Ihrem Account die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert? In diesem Falle erhalten Sie den entsprechenden Code, den Sie eingeben müssen. Mit einem Klick auf „Verifizieren“ werden Sie nun eingeloggt.

Bei mehreren Accounts ist eine Konto-Auswahl erforderlich

In gewissen Situationen kann es vorkommen, dass Sie ein bestimmtes Konto auswählen müssen. Das ist vor allem der Fall, wenn Sie mehrere Konten unter einem Benutzernamen führen. Oder aber, wenn Sie einen Norton-Benutzername für Ihr LifeLock-Konto verwenden und umgekehrt.

Schneller und einfacher Zugriff/Login auf den Norton Account

 

Aktualisierung Ihrer Daten und Informationen

Bei einem Umzug, geänderten Zahlungsinformationen oder bei einer anderen beliebigen Angelegenheit sollten Sie die entsprechenden Daten und Informationen schnellstmöglich aktualisieren.

Und so funktioniert es:

  1. Loggen Sie sich wie gehabt auf der Mein Norton-Account-Seite
  2. Jetzt klicken Sie auf die Registerkarte „Kontoeinstellungen“, um sämtliche eingetragene Informationen abzurufen.
  3. Hinter den Informationen sehen Sie jeweils ein „Bearbeiten-Symbol“ (kleiner Stift). Klicken Sie darauf, um die entsprechenden Informationen zu ändern.
  4. Nachdem die Änderungen vorgenommen wurden, speichern Sie sie ab, um sie vollständig zu übernehmen.

Änderung der E-Mail-Einstellungen

  1. Loggen Sie sich in Ihrem Norton Account ein.
  2. Im Bereich „Kontoeinstellungen“ finden Sie auch die „E-Mail-Einstellungen“ mit entsprechendem Kontrollkästchen. Sie können es beliebig aktivieren oder deaktivieren, um den E-Mail-Newsletter von Norton zu aktivieren oder zu aktivieren.

Tipp: Alternativ können Sie Ihren Norton E-Mail-Newsletter abbestellen, in dem Sie in einer Newsletter-Mail ganz nach unten scrollen. Hier klicken Sie jetzt auf den Link „Abbestellen“, um die Funktion zu deaktivieren.

Zahlungs- und Rechnungsinformationen ändern

  1. Loggen Sie sich in Ihrem Norton Account ein.
  2. Hier wechseln Sie nun zur Registerkarte „Rechnungsinformationen“, um sämtliche Änderungen vorzunehmen.
  3. Möchten Sie beispielsweise Ihre Zahlungsdaten aktualisieren, klicken Sie auf das „Bearbeiten-Symbol“ (kleiner Stift). Nehmen Sie jetzt die gewünschten Informationen vor. Anschließend übernehmen Sie die Änderungen mit einem Klick auf „Speichern“.

Wichtig: Möchten Sie neue Rechnungs- und Zahlungsinformationen hinzufügen, wählen Sie immer das Land und die Region aus. Anschließend entscheiden Sie sich für die gewünschte Zahlungsmethode und speichern den Vorgang ab. Möchten Sie zudem Ihre Rechnungsdaten löschen, muss die Erneuerung Ihres bestehenden Abonnements deaktiviert werden. Erst dann kann die Karte gelöscht werden.

Aktualisierung der LifeLock-Daten von Norton

Möchten Sie die LifeLock-Daten von Norton aktualisieren/ändern, stehen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Aktualisierung des Namens
  • Hinzufügen neuer Mitglieder
  • Aktualisierung des mündlichen Kenncodes
  • Aktualisierung der Postanschrift, Bezahlkonten und weiterer personenbezogener Informationen (Dark Web Monitoring).

 

Erstellen eines Norton Accounts

Ein Norton Account ist unabdingbar, da hier sämtliche für Ihre Sicherheitsprogramme und -funktionen erforderlichen Informationen und Einstellungen vorgenommen werden.

Im Norton Account können Sie:

  • Abonnement(s) verwalten
  • Norton-Schutz anpassen, ändern und auf weiteren Geräten erweitern
  • Persönliche Informationen aktualisieren (z.B. E-Mail, Adresse und Kennwort ändern)

So erstellen Sie ein neues Norton Konto

  1. Öffnen Sie die Login-Seite von Norton. Anschließend klicken Sie auf „Neues Konto erstellen“.
  2. Danach geben Sie alle erforderlichen Informationen ein. Dazu gehören E-Mail-Adresse, Kennwort und weitere. Ist das erledigt, klicken Sie auf „Konto erstellen“.

Alternativ: Norton Account mit Apple ID erstellen

  1. Öffnen Sie die Login-Seite von Norton.
  2. Wählen Sie die Option „Möchten Sie die neue Seite zum Einloggen testen?“. Danach klicken Sie auf „Konto erstellen“.
  3. Weiter geht es mit einem Klick auf „Weiter mit Apple“. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihrem Apple-Konto anzumelden. Dazu ist es erforderlich, den Code der Zwei-Faktor-Authentifizierung einzugeben. Tipp: Möchten Sie zukünftig erneute Eingaben des Codes vermeiden, aktivieren Sie zusätzlich die Option „Vertrauen“.
  4. Jetzt klicken Sie auf „Weiter“ und haben zwei Möglichkeiten:
  • Meine E-Mail-Adresse teilen: Dabei wird die mit Ihrer Apple ID verknüpfte E-Mail-Adresse beim Einloggen im Account angezeigt.
  • Meine E-Mail-Adresse verbergen: Hierbei wird die E-Mail-Adresse verborgen. Stattdessen zeigt der Account eine zufällige, eindeutige Adresse an.
  1. Haben Sie die Wahl getroffen, geht es mit einem Klick auf „Weiter“ zum nächsten Schritt. Nun wird Ihr Konto erstellt.

Möchten Sie zusätzlich ein Passwort festlegen? Das funktioniert folgendermaßen:

  1. Öffnen Sie in Ihrem Norton Account die Kontoeinstellungen.
  2. Im Bereich „E-Mail-Adresse und Kennwort“ klicken Sie auf die Option „Kennwort für NortonLifeLock-Konto erstellen“.
  3. Jetzt geben Sie ein neues Kennwort ein.
  4. Speichern Sie die Änderungen ab.

Alternativ: Norton Konto mit Gmail (Google-E-Mail-Adresse) erstellen

Mit einem Gmail-Konto ist ein schneller und unkomplizierter Login ohne weitere Eingaben möglich.

  1. Öffnen Sie die Login-Seite von Norton.
  2. Auf der Seite Wählen Sie die Option „Möchten Sie die neue Seite zum Einloggen testen?“ Anschließend klicken Sie auf „Konto erstellen“.
  3. Als nächstes entscheiden Sie sich für die Option „Weiter mit Google“. Anschließend erfolgt der Login mit Ihrem Google-Konto. Sind Sie im Browser mit mehreren Google-Konten eingeloggt, entscheiden Sie sich für das gewünschte Konto.
  4. Sobald Sie auf „Weiter“ klicken, wird ein neues Norton Konto erstellt.

Auch hier haben Sie die Möglichkeit, ein Kennwort für Ihren neuen Norton Account festzulegen:

  1. Rufen Sie in Ihrem Norton Account die Kontoeinstellungen auf.
  2. Klicken Sie im Bereich „E-Mail-Adresse und Kennwort“ auf die Option „Kennwort für NortonLifeLock-Konto erstellen“.
  3. Jetzt definieren Sie ein neues Kennwort und speichern die Änderungen ab.
Norton Account/Konto erstellen

 

Ich habe Benutzername und/oder Passwort vom Norton Account vergessen. Was kann ich jetzt tun?

Haben Sie Ihren Benutzername und/oder das dazugehörige Passwort Ihres Norton Accounts vergessen? Kein Problem! In nur wenigen Schritten ist beides abrufbar und zurücksetzbar.

Benutzername zum Einloggen abrufen

  1. Öffnen Sie die Login-Seite Ihres Norton Accounts.
  2. Jetzt wählen Sie „Benutzername vergessen?“
  3. Im nächsten Schritt geben Sie die mit dem Norton Account verknüpfte E-Mail-Adresse ein, mit das Konto erstellt wurde.
  4. Jetzt erhalten Sie eine E-Mail mit den entsprechenden Informationen.

Norton Account Passwort zurücksetzen

  1. Öffnen Sie die Login-Seite Ihres Norton Accounts.
  2. Geben Sie den Benutzername bzw. die E-Mail Ihres Accounts ein und klicken Sie auf „Weiter“.
  3. Klicken Sie auf die Option „Kennwort vergessen?“ und geben Sie anschließend die mit dem Account verknüpfte E-Mail-Adresse ein.
  4. Nachdem Sie auf „Weiter“ geklickt haben, erhalten Sie eine E-Mail. Hierin sind alle Anweisungen enthalten, mit der Sie das Kennwort Ihres Norton Accounts Schritt für Schritt zurücksetzen.
  5. In der E-Mail klicken Sie auf die Option „Kennwort zurücksetzen“, und geben auf der neuen Seite das neue Kennwort ein.

Tipp: Haben Sie keine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts von Norton erhalten? Überprüfen Sie in diesem Falle Ihren Spam/Junk-Ordner im E-Mail-Account. Auch Norton-Mails können versehentlich im Spam-Ordner landen.

Das Passwort im Norton Account zurücksetzen und wiederherstellen

 

Fazit zum Norton Account

Der Norton Account ist Ihre Verwaltungszentrale, in der Sie diverse Einstellungen und Änderungen vornehmen. So beispielsweise, wenn sich Ihre E-Mail-Adresse erneuert, oder Sie das Kennwort ändern möchten. Zudem haben Sie hier die Möglichkeit, Ihre Lizenzen und Geräte zu verwalten.

Haben Sie einmal die Login-Daten wie Benutzername oder Kennwort von Ihrem Norton Account vergessen, sind Sie mit nur wenigen Klicks wiederherstellbar. Zu guter Letzt steht im Account auch ein Support für diverse Anregungen, Fragen und Probleme jederzeit zur Verfügung.


Aktuelle Angebote auf vollversion-kaufen.de


Microsoft Windows 11 Workstation N
Microsoft Windows 11 Workstation N
für nur 99,95 €
inkl. MwSt.
statt 149,94 €

Microsoft Project 2019 Professional 32/64 Bit
Microsoft Project 2019 Professional 32/64 Bit
für nur 229,95 €
inkl. MwSt.
statt 399,95 €

Microsoft Project 2013 Professional 32/64 Bit
Microsoft Project 2013 Professional 32/64 Bit
für nur 29,95 €
inkl. MwSt.
statt 44,95 €

Microsoft Word 2010 32/64 Bit
Microsoft Word 2010 32/64 Bit
für nur 24,95 €
inkl. MwSt.
statt 39,95 €