vollversion-kaufen.de Trusted Shops zertifizierter Online-Shop
Seriöser Händler aus Deutschland
Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
Kundenservice per Telefon & E-Mail
Trusted Shops Käuferschutz inklusive

Office 2016 installieren: Schritt für Schritt erklärt

Office 2016 installieren: Schritt für Schritt erklärt
Gepostet von Tom Reichardt am 16.11.2021

Möchten Sie Office 2016 installieren, ist zwischen zwei verschiedenen Varianten zu unterscheiden. Zum einen ist eine erstmalige Installation möglich, bei der Sie lediglich alle Schritte im Setup-Assistent durchgehen müssen. Zum anderen ist eine erneute Installation möglich, wenn Sie Office 2016 schon einmal verwendet haben. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie die Installation inkl. Aktivierung vollständig gelingt.

 

Bei der erneuten Installation sind einige weitere Schritte erforderlich

Office 2016 erstmalig zu installieren, ist keine Raketenwissenschaft. Hierfür müssen Sie lediglich die Installation starten, bei der alle erforderlichen Dateien kopiert und eingerichtet werden.

Entscheiden Sie sich hingegen für eine erneute Installation, bei der Sie einen Produktschlüssel bereits verwendet haben, sieht es ein wenig anders aus. Hierzu ist es unter anderem erforderlich, sich mit Ihrem Microsoft-Konto einzuloggen.

 

So installieren Sie Office 2016

Im Folgenden zeigen wir Ihnen alle erforderlichen Schritte, wenn Sie Office 2016 installieren möchten.

Dabei sind folgende drei Abschnitte wichtig:

  1. Download
  2. Installation
  3. Aktivierung

Diese Installationsanleitung ist für alle Nutzer geeignet, die Office 2016 schon einmal auf Ihrem Computer genutzt haben und die Software erneut installieren möchten. So beispielsweise, weil sie ihr Betriebssystem neu aufgesetzt haben.

Alle Nutzer, die Office 2016 zum ersten Mal installieren möchten, beginnen direkt mit dem zweiten Abschnitt „2. Installation von Office 2016“. Und los geht es!

1. Anmeldung beim Microsoft-Konto und Download von Office 2016

  1. Öffnen Sie die Account-Seite von Microsoft und loggen Sie sich ggf. mit Ihrem Microsoft-Konto ein, falls das noch nicht geschehen ist. Wichtig: Melden Sie sich mit dem Microsoft-Konto an, dem das bereits genutzte Office 2016 zugeordnet ist.
  2. Sind Sie eingeloggt, klicken Sie im oberen Bereich auf „Dienste und Abonnements“. Auf der Seite suchen Sie nach dem Produkt Office 2016, was Sie in der Vergangenheit erworben und schon einmal installiert haben. Hier wählen Sie die Option „Installieren“
  3. Hinweis: Möchten Sie Office 2016 in einer anderen Sprache und/oder Bit-Variante herunterladen und installieren? Dann klicken Sie bitte auf die Option „Weitere Optionen“. Hier machen Sie die entsprechenden Einstellungen und klicken anschließend auf "Installieren“.
  4. Jetzt werden Ihnen alle für die Installation erforderlichen Dateien zusammengestellt und der Download beginnt. Laden Sie die Installationsdateien in einen beliebigen Ordner auf Ihrer Festplatte herunter.

2. Installation von Office 2016 (Windows)

  1. Navigieren Sie in den Download-Ordner, in den alle Installationsdateien von Office 2016 heruntergeladen wurden. Machen sie einen Doppelklick auf die Setup-Datei, um mit der Installation zu beginnen.
  2. Bei Windows 10 erscheint ein Fenster mit der Benutzerkontensteuerung. Bestätigen Sie hier mit einem Klick auf „Ja“, um die Installation zu starten.
  3. Nun werden alle erforderlichen Dateien in das Programmverzeichnis übertragen und eingerichtet. Dieser Vorgang kann einige Minuten lang dauern. Ist alles erledigt, schließen Sie das Installationsfenster mit einem Klick auf „Schließen“.
  4. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die „Windows-Taste“, oder klicken Sie in der Taskleiste ganz links auf den Startbutton, um ins Startmenü zu gelangen. In der Programmübersicht sehen Sie nun alle neu installieren Office-Anwendungen wie beispielsweise Word oder Excel. Nun können Sie damit beginnen, Dokumente zu erstellen oder zu bearbeiten.

3. Office 2016 aktivieren

  1. Öffnen Sie ein beliebiges Office-Programm wie beispielsweise Word. Hier führen wir nun den Aktivierungsprozess durch, der erforderlich ist.
  2. Je nach Produkt-Art kann es passieren, dass der Aktivierungsprozess automatisch vorgenommen wird. In diesem Falle müssen Sie lediglich mit einem Klick auf „Akzeptieren“ die Lizenzbestimmungen bestätigen.
  3. Es kann aber auch der Fall sein, dass eine manuelle Aktivierung erforderlich ist. In diesem Falle meldet sich der Microsoft Office-Aktivierungs-Assistent.
  4. Klicken Sie in Word in der oberen Menüleiste auf „Datei“, danach auf „Hilfe“ und anschließend auf den Punkt „Product Key aktivieren“.
  5. Jetzt öffnet der Aktivierungs-Assistent, der Sie durch die einzelnen Schritte leitet. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich für eine Aktivierung via Internet oder Telefon zu entscheiden. Wir empfehlen Ihnen die Internet-Aktivierung, da sie am schnellsten abgeschlossen ist.
  6. Während des Aktivierungs-Prozesses werden Sie darum gebeten, den Product Key (Produktschlüssel) von Office 2016 einzugeben. Anschließend erhalten Sie einen Bestätigungsschlüssel, der automatisch eingetragen wird. Die Aktivierung ist jetzt abgeschlossen und Office 2016 steht im vollen Umfang zur Verfügung.

 

Installation und Aktivierung von Office 2016 für Mac

Möchten Sie Office 2016 auf Mac installieren, finden Sie im Folgenden die entsprechende Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Um Office 2016 für Mac herunterzuladen, müssen Sie sich ebenfalls mit Ihrem Microsoft-Account auf der Account-Seite von Microsoft
  2. Klicken Sie danach auf „Dienste und Abonnements“, wählen Sie die passende Mac-Version aus und klicken Sie auf „Installieren“, um direkt mit dem Download zu beginnen. Legen Sie jetzt den Download-Ordner fest, damit alle für die Installation erforderlichen Dateien heruntergeladen werden.
  3. Jetzt öffnen Sie die „Microsoft_Office_2016_Installer.pgk“ und folgen dem Installationsprozess.
  4. Bei der Einleitung klicken Sie auf „Weiter“. Die Lizenzbestimmungen bestätigen Sie mit einem Klick auf „Stimme zu“.
  5. Im nächsten Schritt legen Sie das Installationsverzeichnis fest, in dem Microsoft Office 2016 installieren soll. Danach klicken Sie auf „Weiter“.
  6. Sind sie beiden Schritte „Installationstyp“ und „Installation“ erledigt, werden Sie ggf. darum gebeten, das Passwort für die Mac-Anmeldung einzugeben. Doch dann beginnt endlich die eigentliche Installation.
  7. War die Installation von Office 2016 erfolgreich, erhalten Sie im Schritt „Zusammenfassung“ die dementsprechende Benachrichtigung „Die Installation war erfolgreich“. Beenden Sie die Installation mit einem Klick auf „Schließen“.

Nach dem Installieren von Office 2016 finden Sie die Office-Programme im „Launchpad“ (kleines graues Symbol mit Rakete). Öffnen Sie darin eine beliebige Office-Anwendung wie beispielsweise Word.

Ein neues Fenster „Neuerungen in Word“ öffnet, in dem Sie die ersten Schritte und Informationen über Word erhalten. Hier wird gleichzeitig auch die Aktivierung vorgenommen.

Sie benötigen Hilfe und weitere Informationen zur Aktivierung unter Mac? Diese sind ebenfalls auf der Seite aufgeführt.

 

Fazit zu Office 2016 installieren

Möchten Sie Office 2016 installieren, stehen hierfür grundsätzlich zwei Möglichkeiten zur Auswahl. Sie können einmal eine vollständig neue Installation durchführen, wenn Sie Office 2016 noch nie verwendet haben. Sie können aber Office 2016 auch erneut installieren. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Sie einen neuen Computer besitzen und ihn neu einrichten möchten.

Für diese beiden Fälle stellen wir Ihnen die passenden Anleitungen zur Verfügung, die Sie Schritt für Schritt umsetzen. Abschließend ist nur noch die Aktivierung der Büro-Software erforderlich. Nun ist alles installiert, aktiviert und kann im vollen Umfang genutzt werden.