• Seriöser Händler aus Deutschland
  • Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
  • Kundenservice per Telefon & E-Mail
  • Sichere Zahlung durch SSL-Verbindung

OpenOffice – So lassen sich einzelne Seiten löschen

OpenOffice – So lassen sich einzelne Seiten löschen
Gepostet von vollversion-kaufen.de am 16.10.2017 - 13:03 Uhr

Sie möchten in OpenOffice einzelne Seiten löschen, haben dabei aber Probleme? Wir verraten Ihnen mit einem Trick, wie der komplette Inhalt und somit auch die Seite gelöscht werden.

 

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Um eine komplette Seite zu löschen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Normalerweise reicht es aus, dass Sie den Inhalt einer Seite markieren und anschließend die Entf-Taste drücken. Nun ist die Seite in der Regel nicht mehr zu sehen.
  2. Die Seite wurde dennoch nicht gelöscht? Dann befinden sich möglicherweise unsichtbare Inhalte auf der Seite. Klicken Sie in der oberen Menü-Leiste auf das „Absatzmarke“ Symbol. Es sieht so ähnlich wie ein Pi-Symbol aus. Ist das Absatzmarke Symbol aktiviert, werden alle unsichtbaren Zeichen auf der Seite angezeigt.
  3. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass Sie einen harten Umbruch durchgeführt und eingefügt haben. Das ist der Fall, wenn Sie am Anfang der Seite eine blaue Linie sehen. So löschen Sie die Linie: Klicken Sie in den Bereich unterhalb der blauen Linie und drücken Sie die Zurück-Taste (Backspace). Nun wird der harte Umbruch gelöscht und die Seite entfernt.

   Warenkorb anzeigen »