vollversion-kaufen.de
Seriöser Händler aus Deutschland
Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
Kundenservice per Telefon & E-Mail
Sichere Zahlung durch SSL-Verbindung

So können Sie das Querformat bei Open Office einstellen

So können Sie das Querformat bei Open Office einstellen
Gepostet von vollversion-kaufen.de am 22.09.2017

Hin und wieder kann es vorkommen, dass Sie Ihr Dokument bei Open Office gerne im Querformat anzeigen lassen möchten. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Sie Hinweisschilder drucken möchten. In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie das Querformat bei Open Office einstellen.

 

So wird das Querformat bei Open Office eingestellt:

  1. Wählen Sie im oberen Bereich von Writer oder Calc das Menü „Format“ aus.
  2. Klicken Sie nun auf den Punkt „Seite“.
  3. In der öffnenden Dialogbox klicken Sie auf den Reiter „Seite“.
  4. Nun können Sie unter „Ausrichtung“ vom Hochformat zum Querformat wechseln.

 

Querformat bei einer einzelnen Seite einstellen

In der oberen Anleitung haben wir Ihnen erklärt, wie Sie das Querformat für das vollständige Dokument einstellen. Doch wie kann man das Querformat nur bei einer einzelnen Seite einstellen?

Das funktioniert folgendermaßen:

  1. Erstellen Sie ein neues Dokument und klicken Sie auf der ersten Seite mit dem Mauszeiger an den Anfang der Seite
  2. Danach klicken Sie im oberen Bereich auf „Einfügen“ und „Manueller Umbruch“
  3. Im neuen Fenster wählen Sie unter Art „Seitenumbruch“ aus. Danach wählen Sie unter Vorlage das Dropdown-Menü aus und klicken auf die Option „Querformat“.
  4. Mit einem Klick auf „OK“ übernehmen Sie die Veränderungen. Anschließend fügt Open Office eine neue Seite ein, die im Querformat angezeigt wird. Die obere Seite hingegen bleibt im Hochformat.
  5. Möchten Sie nun die darauffolgende Seite wieder im Hochformat anzeigen, klicken Sie erneut auf „Einfügen“ und danach auf „Manueller Umbruch“.
  6. Im neuen Fenster wählen Sie erneut „Seitenumbruch“ aus und klicken im Bereich „Vorlage“ auf das Dropdown-Menü. Klicken Sie auf den Eintrag „Standard“ und übernehmen Sie alle Änderungen, indem Sie auf „OK“ klicken.
  7. Jetzt fügt Open Office wieder eine neue Seite hinzu, die wiederrum im Hochformat angezeigt wird

Tipp: Haben Sie das Querformat für das vollständige Dokument oder nur einzelne Seiten angepasst und möchten es drucken? In diesem Falle werden die Änderungen auch im Druckformat übernommen. Hier müssen Sie also keine weiteren Anpassungen mehr vornehmen.

 

Fertig!