• Seriöser Händler aus Deutschland
  • Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
  • Kundenservice per Telefon & E-Mail
  • Sichere Zahlung durch SSL-Verbindung

Schritt-für-Schritt Anleitung: So installieren Sie Windows 7 mit einer ISO-Datei

Schritt-für-Schritt Anleitung: So installieren Sie Windows 7 mit einer ISO-Datei
Gepostet von vollversion-kaufen.de am 13.09.2017

Sie möchten sich Windows 7 auf Ihrem Computer installieren? Dann haben Sie eine gute Wahl getroffen. Denn bei Windows 7 handelt es sich um ein schnelles, stabiles und sicheres Betriebssystem.

 

So installieren Sie Windows 7 auf Ihrem Computer:

 

  1. Voraussetzung für die Installation ist der Besitz einer ISO-Datei, auf der sich das Betriebssystem befindet sowie einen gültigen Produktschlüssel.
    » Hier « erhalten Sie den Produktschlüssel und die ISO-Datei.

  2. Im nächsten Schritt benötigen Sie ein Medium, von dem die ISO-Datei installiert werden soll. Dazu brennen Sie die Datei auf eine DVD, alternativ können Sie aber auch einen bootfähigen USB-Stick erstellen.

    Tipp: Sie möchten sich diesen Arbeitsschritt ersparen? Der Software-Shop www.vollversion-kaufen.de bietet Ihnen auch die Möglichkeit, eine fertige DVD oder einen USB-Stick mit der enthaltenen Installationsdatei direkt zu Ihnen nach Hause zu liefern! Von diesem Datenträger aus kann Windows sofort installiert werden.
  3. Wichtiger Hinweis zu Ihren persönlichen Dateien:
    Ist auf Ihrem Computer aktuell ein Betriebssystem vorhanden? Dann sichern Sie vor der Installation alle wichtigen und persönlichen Dateien auf einem externen Datenträger. Sie können diese Dateien zum Beispiel auf eine CD/DVD brennen, oder auf einem USB-Stick speichern. Bei einer Neuinstallation von Windows 7 gehen ALLE Dateien (Bilder, Videos, Dokumente, etc.) verloren und können nicht wiederhergestellt werden!

  4. Um mit der Installation zu beginnen, müssen Sie Ihre erstellte DVD oder Ihren USB-Stick einlegen und mit einem Neustart booten. Beim Neustart passiert nichts? Dann ist höchstwahrscheinlich Ihre Bootreihenfolge nicht richtig eingestellt.

    So ändern Sie Ihre Boot-Reihenfolge in BIOS:
    Der Aufruf vom BIOS ist nicht schwierig, jedoch kann er sich von Computer zu Computer unterscheiden. Starten Sie das System und drücken Sie je nach Computer die Tasten „F2“, „F8“, „F10“, oder „DEL“ (zu Sicherheit ruhig mehrmals). Bei einer dieser Tasten öffnet sich das BIOS.
    Im BIOS nutzen Sie nur Ihre Tastatur. Wählen Sie im Menü den Punkt „Boot“ aus und bestätigen Sie mit der Taste „Enter“.
    Nun wählen Sie den ersten Punkt „Boot Device Priority“ aus und bestätigen Sie mit „Enter“.
    Im nächsten Menü sehen Sie die Einträge 1st, 2nd, 3rd, etc. Wählen Sie mit den Pfeiltasten die einzelnen Punkte aus. Mit Enter können Sie das passende zu bootende Laufwerk auswählen. Möchten Sie beispielsweise vom CD/DVD-Laufwerk booten, in dem sich Ihre Windows-DVD befindet, muss dieses Laufwerk an erster Stelle stehen. Gleiches gilt auch für Ihren USB-Stick!

    Zum Verlassen vom BIOS drücken Sie die ESC-Taste, mit „Enter“ speichern Sie Ihre neuen Einstellungen.

  5. Beim Neustart wird das Laufwerk mit der Installationsdatei gebootet und der Installationsprozess von Windows 7 beginnt. Folgen Sie nun den einzelnen, leicht zu verstehenden Installationsschritten.

  6. Während des Prozesses werden Sie auch dazu aufgefordert, Ihren Produktschlüssel einzugeben. Drucken Sie sich den Key deshalb am besten aus, oder notieren Sie sich diesen auf einem Zettel.

  7. Jetzt ist die Installation von Windows 7 abgeschlossen, sodass Sie das Betriebssystem nutzen können. Viel Spaß damit!



Wichtig: für die obige Anleitung können wir keine Garantie oder Gewährleistung übernehmen. Bitte nutzen Sie diese Anleitung auf eigene Gefahr.


   Warenkorb anzeigen »