vollversion-kaufen.de Trusted Shops zertifizierter Online-Shop
Seriöser Händler aus Deutschland
Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
Kundenservice per Telefon & E-Mail
Trusted Shops Käuferschutz inklusive

Virenschutz Mac: Diese Programme schützen

Virenschutz Mac: Diese Programme schützen
Gepostet von Tom Reichardt am 21.05.2021

Sichern Sie mit einem Virenschutz Mac Systeme vor Viren, Malware und Angriffen ab. Nur so gehen Sie auf Nummer sicher, dass Ihr Computer reibungslos funktioniert und es zu keinen Komplikationen kommt. In diesem Beitrag erfahren Sie, welcher Virenschutz für Mac sich lohnt und welche Funktionen wichtig sind.

 

Auch Mac-Systeme sind Ziele von Viren und Malware

Vergleicht man die Anzahl der Viren auf Windows- und Mac-Computern, kommen Apple-Nutzer deutlich besser davon. Nach wie vor ist Windows die größte Zielscheibe, was an der Anzahl der weltweiten Geräte liegen dürfte.

Dennoch sollten Sie als Nutzer von einem Mac-Betriebssystem den Punkt Sicherheit keinesfalls vernachlässigen. Denn auch Mac-Systeme sind beliebte Ziele von Viren, Malware und Hacker-Angriffen. Betrüger versuchen dabei häufig, persönliche und sensible Informationen, Daten und Dateien abzugreifen.

Auch wenn Mac-Systeme von Haus aus als sicher gelten und mittlerweile mit modernen Technologien wie M1 ausgestattet sind, sollten Sie zusätzlich einen Virenschutz für Mac installieren.

 

Wofür braucht man einen Virenscanner auf Apple Computern?

Die Funktionsweise von einem Virenschutz auf Mac ist ähnlich wie bei Windows Betriebssystemen. Das Antivirenprogramm verfügt über einen Echtzeitschutz. Das bedeutet, dass das Tool dauerhaft ein Auge auf alle Prozesse und Dateibewegungen hat. Dabei werden unter anderem Dateistrukturen, mit denen von Viren und Würmern verglichen, um Unregelmäßigkeiten zu erkennen.

Wird eine verdächtige und infizierte Datei erkannt, erfolgt sofort deren Sperrung und Sie werden darüber benachrichtigt.

Des Weiteren verfügen moderne Virenschutzprogramme für Mac Computer von Norton, Kaspersky und Co. über weitere nützliche Funktionen. So haben Sie unter anderem die Möglichkeit, mittels VPN Ihre Internetverbindung zu verschlüsseln und somit sicherer zu surfen.

 

Vorteile von einem Mac Virenschutz im Überblick

Möchten Sie mit einem Virenschutz Mac absichern, genießen Sie zahlreiche Vorteile. Im Folgenden gehen wir auf die Vorteile im Einzelnen ein:

  • Virenscanner: Lassen Sie Ihr System dauerhaft überprüfen. Der Virenscanner überwacht den Mac ununterbrochen und entdeckt somit eine mit einem Virus infizierte Datei. Gleiches funktioniert, wenn Sie einen manuellen Scan durchführen lassen.
  • Schutz der Identität: Mittlerweile versuchen Hacker und Betrüger so gut wie gar nicht mehr, das vollständige System lahmzulegen. Ziel ist es vielmehr, an Ihre persönlichen Informationen und Daten wie Passwörter, Nutzernamen, Bankdaten, etc. zu gelangen. Mit einem Virenschutz für Mac bewahren Sie Ihre Identität.
  • Detaillierte Übersicht: Gibt es einen Vorfall, werden Sie sofort darüber benachrichtigt. Und auch in den folgenden Wochen und Monaten erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die vergangenen Vorkommnisse. Sie sind übersichtlich dargestellt und jederzeit einsehbar.
  • Einfache Benutzeroberfläche: Ein Virenschutzprogramm für Mac Computer ist alle andere als kompliziert. Derartige Tools verfügen über einfache und moderne Benutzeroberflächen. Auch wenn Sie Anfänger sind und sich mit Computern nicht sonderlich gut auskennen, finden Sie sich schnell und einfach zurecht.
  • Ransomware-Schutz: Auch Ransomware ist ein großes und heißdiskutiertes Thema. Lassen Sie es gar nicht erst soweit kommen und sich von einer derartigen Erpressersoftware ausbremsen. Denn mittlerweile schützen nahezu alle Anbietet vor Ransomware.

 

Mit diesen Antivirus-Programmen schützen Sie Ihren Mac

Der Markt bietet eine Vielzahl an verschiedenen Antivirus-Programmen für Mac-Systeme. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige bekannte Programme vor, sie Ihr System aktiv und professionell absichern:

Kaspersky

Kaspersky Total Security

  • Kaspersky Total Security bietet für Ihren Mac hervorragenden Komplettschutz
  • Das leistungsstarke Tool schützt vor Viren, Trojanern und weiteren Bedrohungen
  • Zusätzlich sind nützliche Funktionen wie Safe Kids, Dateischutz und ein Passwort-Manager enthalten

Hier gelangen Sie zu Kaspersky Total Security

Kaspersky Internet Security

  • Schützen Sie Ihren Mac vor den alltäglichen Gefahren des Internets
  • Viren, Würmer und weitere Schadprogramme werden sofort erkannt und blockiert
  • Zusätzliche Funktionen schützen Ihre privaten Daten (z.B. Online-Payment) und sperren unerwünschte Inhalte

Hier gelangen Sie zu Kaspersky Internet Security

 

Norton

Norton 360 Standard

  • Hochwertiger Schutz vor Viren, Malware, Ransomware und Spyware
  • Zusätzlich wird Ihre Privatsphäre im Internet geschützt
  • Aktive Firewall überwacht Ihren Internetverkehr

Hier gelangen Sie zu Norton 360 Standard

Norton Security

  • Dauerhafter Virenschutz für Ihren Mac in Echtzeit
  • Führender Hersteller für weltweit genutzte Sicherheitssoftware
  • Einfache Benutzeroberfläche, auch für Laien geeignet

Hier gelangen Sie zu Norton Security

 

McAfee

McAfee Antivirus Plus

  • Erkennt auch die neuesten Bedrohungen eigenständig
  • Performance-Tools schonen PC-Leistung und Ihre Bandbreite
  • Surfen Sie sicher im Netz – riskante Websites werden sofort blockiert

Hier gelangen Sie zu McAfee Antivirus Plus

McAfee Internet Security

  • Internet Security schützt vor Viren und gleichzeitig vor Online-Bedrohungen
  • Installation und Benutzeroberfläche sind einfach gestaltet
  • integriertem Passwort-Manager

Hier gelangen Sie zu McAfee Internet Security

 

Auf diese Funktionen sollten Sie beim Virenschutzprogramm achten

Möchten Sie sich für einen Virenschütz für Mac entscheiden, sollten Sie auf die enthaltenen Funktionen achten. Im Folgenden stellen wir Ihnen sinnvolle und hilfreiche Features vor:

  • Echtzeitschutz: Ein Echtzeitschutz überwacht Ihr System nicht nur dann, wenn Sie es ihm befehlen. Diese Funktion ist dauerhaft aktiv und überprüft sämtliche Aktivitäten und Dateivorgänge. Dementsprechend erkennt die Schutzfunktion Viren, Würmer und weitere Schadprogramme sofort und blockiert sie.
  • Scan: Neben dem Echtzeitschutz haben Sie auch die Möglichkeit, einen manuellen Scan durchzuführen. Mit dabei sind auch sogenannte Smart Scans, die das System nicht nur auf Viren überprüfen. Zusätzlich werden Ihre Privatsphäre, Leistung und einige andere Bereiche überprüft. Ggf. werden Ihnen anschließen Vorschläge zur Anpassung unterbreitet.
  • Planbare Scans: Sie möchten in regelmäßigen Abständen (z.B. einmal pro Woche) einen großen Scan durchführen lassen? Dieser ist planbar. Im Einstellungsmenü nehmen Sie die Anpassung vor, sodass sich der Virenschutz für Mac zum genannten Zeitpunkt eigenständig an die Arbeit macht.
  • Konfigurator:Zusätzlich glänzen gute Virenschutzprogramme mit einem eigenen Konfigurator. Hier nehmen Sie zahlreiche verschiedene Anpassungen vor und passen sich das Tool so an, wie Sie es benötigen.
  • Quarantäne: Wird eine Gefahr wie ein Virus oder eine Ransomware erkannt, erfolgt direkt die Verschiebung in die Quarantäne. Dadurch wird die infizierte Datei außer Gefecht gesetzt und kann sich nicht ausbreiten. Anschließend erhalten Sie eine Benachrichtigung und müssen sich für die weitere Vorgehensweise entscheiden.
  • Protection-Cloud: Um infizierte Dateien wie Viren weiter zu analysieren, arbeiten viele Virenschutzanbieter wie McAfee oder BullGuard mittlerweile mit einer modernen Cloud-Technologie. Dabei wird die verdächtige Datei in die Cloud des Anbieters gesendet und dort analysiert.

Übrigens: Die oben genannten Funktionen und noch einige andere sind in den von uns angebotenen Virenschutz Programmen für Mac Computer enthaltenen. Einen genauen Überblick über alle Programme finden Sie im oberen Abschnitt „Mit diesen Antivirus-Programmen schützen Sie Ihren Mac“.

 

Einige Tools bieten noch weitere Funktionen

Nicht nur die oben genannten Funktionen sind standardmäßig und häufig in einem Virenschutz für Mac enthalten. Des Weiteren finden Sie auch noch andere hilfreiche und professionelle Funktionen.

Dazu gehören unter anderem:

  • VPN: Um Ihre Privatsphäre beim Internet-Surfing (Shopping, Online-Banking, etc.) zusätzlich zu schützen, haben einige Anbieter VPN integriert. Dabei handelt es sich um ein Virtual Private Network, was Ihre Internetverbindung verschlüsselt. Dadurch können unbefugte Personen Ihren Internetverkehr nicht einsehen und Informationen und Daten stehlen.
  • Passwort Manager: Verwenden Sie für all Ihre Online-Konten und Accounts verschiedene und sichere Passwörter, lassen sie sich nur schwer bis gar nicht merken. Mit einem Passwort Manager hingegen behalten Sie den Überblick und werden nie wieder Kennwörter vergessen.
  • Junk-Bereinigung: Oftmals lagert auf der Festplatte unnötig viel Datenmüll, weshalb Sie in regelmäßigen Abständen aufräumen sollten. Mit nur einem Klick suchen und entfernen Sie überflüssige Dateien und sorgen somit für neuen Speicherplatz. Gleichzeitig wird dadurch die Leistung von Ihrem System verbessert.
  • Cookie-Reiniger: Cookies sind mittlerweile im Netz weit und breit verbreitet. Und nicht immer werden sie für seriöse und legale Zwecke verwendet. Mit dem Cookie-Reiniger lösen Sie sich beispielsweise von unlauteren Werbe-Trackern, verwischen Ihre Spur und beseitigen digitale Fingerabdrücke.

 

Schnelle und ressourcenschonende Antiviren-Programme für Mac schonen das System

Installieren Sie einen Virenschutz auf Ihrem Mac System, sollte dieser möglichst ressourcenschonend arbeiten. Andernfalls kann es passieren, dass die Systemleistung darunter leidet und dieser Effekt sich spürbar bemerkbar macht. Nämlich dann, wenn Sie beispielsweise parallel zu einem großen Scan auch noch andere Funktionen und Programme verwenden möchten.

Ressourcenschonende Virenprogramme für Mac hingegen sorgen dafür, dass das System bei der Suche nach Schadsoftware entlastet wird. Dadurch bleibt Ihnen auch noch ausreichend Leistung, um andere Aufgaben und Dinge zu erledigen.

 

Schnelle und einfache Installation, Konfiguration

Nahezu alle Virenschutz-Anbieter auf dem Markt bieten einfache und schnelle Programme ein, mit denen auch Laien zurechtkommen. Hier ist eine schnelle Installation mitsamt Konfiguration garantiert.

Besonders namhafte Anbieter von Bezahlprogrammen stechen hierbei hervor und bieten einfach zu bedienende Software an, mit denen selbst Anfänger hervorragend zurechtkommen.

 

Fazit zum Virenschutz für Mac

Möchten Sie mit einem Virenschutz Mac Systeme absichern, bietet der Markt eine große Auswahl an verschiedenen Anbietern und Programmen. Dabei stechen unter anderem namhafte Softwareschmieden wie Norton, Kaspersky oder McAfee hervor. Sie bieten professionelle und dennoch einfach zu bedienende Programme an, die verschiedene Schädlinge wie Viren, Würmer oder Ransomware im Nu ausfindig machen.

Dabei ist es besonders wichtig, dass ein Antivirenprogramm für Mac mit einem Echtzeitschutz arbeitet. Er läuft dauerhaft im Hintergrund und hat alle geöffneten Programme und Dateien im Auge, um Unregelmäßigkeiten zu entdecken.

Mittlerweile sind in einem Virenschutz für Mac auch noch weitere nützliche Funktionen wie VPN oder ein Passwort Manager enthalten. Sie sorgen dafür, dass Ihnen die Arbeit im PC-Alltag um einiges erleichtert und einfacher gestaltet wird.


Aktuelle Angebote auf vollversion-kaufen.de


Microsoft Office 2019 Home & Business 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Office 2019 Home & Business 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 189,95 €
inkl. MwSt.
statt 249,95 €

Microsoft PowerPoint 2010 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft PowerPoint 2010 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 24,95 €
inkl. MwSt.
statt 39,95 €

Microsoft Excel 2010 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Excel 2010 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 24,95 €
inkl. MwSt.
statt 39,95 €

Microsoft Windows 10 Enterprise N 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Windows 10 Enterprise N 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 29,95 €
inkl. MwSt.
statt 59,95 €