vollversion-kaufen.de
Seriöser Händler aus Deutschland
Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
Kundenservice per Telefon & E-Mail
Sichere Zahlung durch SSL-Verbindung

Welches Microsoft Office soll ich kaufen?

Welches Microsoft Office soll ich kaufen?
Gepostet von vollversion-kaufen.de am 15.09.2020

Mittlerweile hat Microsoft zahlreiche verschiedene Office Versionen im Angebot. Da fällt es ziemlich schwer, sich für das richtige Paket zu entscheiden. Welches Microsoft Office soll ich kaufen und was passt am besten zu mir? Im folgenden Beitrag erklären wir Ihnen, welche Version ideal für Sie geeignet ist.

 

Bei der Suche nach der richtigen Microsoft Office Version haben Sie die Qual der Wahl. Hierbei ist grundsätzlich die Frage, wofür Sie Office verwenden möchten. Zusätzlich kommt die Frage dazu, auf wie vielen Computern bzw. Geräten Sie Office nutzen möchten. Denn viele Unternehmen und Privathaushalte verfügen heutzutage über mehr als einen PC. Hinzu kommen mobile Endgeräte wie Smartphone und Tablet.

Leben Sie zum Beispiel in einem vierköpfigen Haushalt, ist eine Einzellizenz nicht wirklich sinnvoll. Entscheiden Sie sich hier für ein Microsoft Office für beispielsweise fünf Geräte, sparen Sie obendrauf bares Geld und kommen günstiger weg.

 

Microsoft 365 ist das neueste Flaggschiff

Erst kürzlich hat Microsoft seine neuesten Office-Pakete veröffentlicht. Sie sind unter dem Namen „Microsoft 365“ bekannt und wurden im April 2020 ausgerollt. Früher hieß Microsoft 365 übrigens Office 365.

Die Namensänderung hat den Hintergrund, dass in den verschiedenen Microsoft 365 Paketen mittlerweile weitaus mehr Programme als reine Büroanwendungen enthalten sind.

Interessieren Sie sich für Microsoft 365, finden Sie bei uns die folgenden Versionen:

 

Microsoft Office Versionen – diese Pakete gibt es

Nicht alle Nutzer möchten sich gleich für die neueste Microsoft Office Version wie das aktuelle 365er entscheiden. Viele interessieren sich auch für Bürosoftware-Pakete wie Office 2010, Office 2013, Office 2016 oder Office 2019.

Microsoft unterscheidet beim Angebot seiner Office-Pakete prinzipiell zwischen zwei verschiedenen Ausführungen. Nämlich Office Versionen die für den privaten Gebrauch geeignet sind und Office Versionen für Selbstständige und Unternehmen.

Das Gute: Microsoft hat auch an die Mac-Nutzer gedacht. Auch sie können mittlerweile von den professionellen Office-Programmen mit ihren zahlreichen, umfangreichen Funktionen profitieren.

Darüber hinaus ist ab sofort auch das neue Microsoft 365 mit mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets kompatibel. Arbeiten Sie mit einem älteren Office, können Sie sich auch Apps herunterladen. So ist beispielsweise Microsoft Word für Android erhältlich.

Im Folgenden sind alle Microsoft Office Pakete nach Benutzergruppe nacheinander aufgeführt. Dabei gehen wir auf die neuesten Versionen ein:

Microsoft Office für private Nutzer, Haushalte und Selbstständige

  • Microsoft 365 Family
  • Microsoft 365 Single
  • Office Home & Student 2019 für Windows
  • Office Home & Student 2019 für Mac
  • Office Home & Business 2019 für Windows
  • Office Home & Business 2019 für Mac
  • Office Professional 2019

Microsoft Office für Unternehmen

  • Microsoft 365 Business Standard
  • Microsoft 365 Business Basic
  • Microsoft 365 Business Premium
  • Microsoft 365 Apps for Business
  • Microsoft 365 Apps for Enterprise
  • Microsoft 365 E3
  • Microsoft 365 E5
  • Microsoft 365 F1

 

Microsoft Office Versionen – diese Programme sind enthalten

Entscheiden Sie sich für ein Microsoft Office Paket, sind hierin alle grundlegenden Programme enthalten. Dazu gehören beispielsweise die Basic-Anwendungen Word, Excel und PowerPoint. Je nach Paket sind nun auch noch weitere Programme enthalten, die beispielsweise speziell für Unternehmen geeignet sind.

Sie möchten wissen ob einzelne Programme für Sie geeignet sind? Im Folgenden sind einige Anwendungen aufgeführt und kurz beschrieben:

  • Word: Erstellen, bearbeiten und formatieren Sie im Handumdrehen professionelle Dokumente wie beispielsweise Lebensläufe
  • Excel: Microsoft Excel ist für seine zahlreichen Funktionen und Formeln bekannt. Hiermit erstellen Sie in nur wenigen Schritten Tabellenkalkulationen und führen komplexe Berechnungen durch.
  • PowerPoint: Sie müssen einen Vortrag halten und möchten ihn professionell gestalten? Dann eignet sich hierfür PowerPoint hervorragend.
  • OneNote: Machen Sie sich tagtäglich Notizen und verlieren so langsam den Überblick, sorgt OneNote für Ordnung. Wurden elektronische Notizen erstellt, sind sie von mehreren Geräten aus abrufbar.
  • Outlook: Empfangen und versenden Sie E-Mails, verwalten Sie Kontakte und richten Sie sich Termine ein. Somit sind Sie immer auf dem Laufenden.
  • OneDrive: Um von überall aus Zugriff auf Ihre Dokumente und Informationen zu haben, unterstützt Microsoft OneDrive. Dabei handelt es sich um eine moderne Cloud, auf die Sie von jedem Gerät auf der Welt aus Zugriff erhalten.
  • Publisher: Mit Publisher erstellen Sie im Handumdrehen Druckpublikationen, professionelle Layouts und Produktpräsentationen. Ideal für Unternehmen, die sich professionell zeigen möchten.
  • Access: Access ist dazu in der Lage, große Datenmengen zu bearbeiten. Das ist beispielsweise bei umfangreichen Datenbanken der Fall, die in Unternehmen Verwendung finden.

 

Welches Microsoft Office soll ich kaufen?

Sowohl private Neueinsteiger, als auch Selbstständige und Unternehmen stellen sich häufig die Frage, welches Microsoft Office sie sich nun eigentlich kaufen sollen. In den oberen Abschnitten sind wir jeweils auf die verfügbaren Office Versionen und die enthaltenen Programme in Office eingegangen.

Nun spielen noch einige Entscheidungsfaktoren eine wichtige Rolle. Auf diese gehen wir im Folgenden ein:

  • Welche Programme wie Word, Access oder PowerPoint sollen in dem Office-Paket enthalten sein?
  • Soll das Produkt möglichst einen einmaligen Preis haben, oder kann es ruhig auch im Abo-Modell abgerechnet werden?
  • Reicht eine Einzellizenz für einen Benutzer aus, oder soll das Office-Paket möglichst für mehrere Benutzer bzw. Geräte geeignet sein?
  • Sollen die einzelnen Office Anwendungen nicht nur auf Windows und Mac, sondern auch auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets installiert werden?
  • Sind zusätzliche Features wie beispielsweise Skype For Business oder die Cloud OneDrive gewünscht?

Gehen Sie die oben genannten Punkte Schritt für Schritt durch, können Sie sich letztendlich für die richtige Office Version entscheiden. Auch wenn die verschiedenen Versionen auf den ersten Blick etwas unübersichtlich sind, hat sich Microsoft hier etwas dabei gedacht. Denn jedes Microsoft Office Paket ist für einen bestimmten Verwendungszweck geeignet.

So hat sich Microsoft zum Beispiel mit dem neuesten Microsoft 365 etwas Besonderes für Familien einfallen lassen. Entscheiden Sie sich für die Version Microsoft 365 Family, ist die Lizenz für bis zu sechs Benutzer geeignet. Das komplette Office-Paket erhalten Sie in unserem Shop bereits mit 19% Rabatt für unschlagbare 79,98 € (alter Preis 99,00 €).

 

Wie Sie sehen, lässt sich die Frage „Welches Microsoft Office soll ich kaufen?“ einfach beantworten. Machen Sie sich einfach grundlegende Gedanken darüber, was das Paket können soll und für wie viele Geräte/Benutzer die Lizenz geeignet sein soll. Somit finden Sie auf diesem Wege die geeignete Office Version und werden schon bald viel Spaß mit Ihrem neuen Office haben.