vollversion-kaufen.de
Seriöser Händler aus Deutschland
Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
Kundenservice per Telefon & E-Mail
Sichere Zahlung durch SSL-Verbindung

Windows 10: Download Ordner ändern

Windows 10: Download Ordner ändern
Gepostet von vollversion-kaufen.de am 30.03.2021

Laden Sie mit einem Internet-Browser wie Google Chrome oder Edge Dateien herunter, landen diese in einem Standardordner. Nämlich im Ordner „Download“ im Datei-Explorer. Möchten Sie in Windows 10 den Download Ordner ändern, ist das mit nur wenigen Klicks erledigt. Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert.

 

So ändern Sie in Windows 10 den Download Ordner

In der folgenden Schritt für Schritt Anleitung ändern wir den Standardordner für die Downloads. Dadurch landen heruntergeladene Dateien automatisch in einem anderen Ordner.

  1. Drücken Sie die Tastenkombination „Windows-Taste + E“, um den Windows Explorer zu öffnen.
  2. Danach sehen Sie in der linken Übersicht auf den Ordner „Downloads“. Dieser befindet sich in der Regel unter dem Schnellzugriff. Falls nicht, scrollen Sie ein wenig nach unten, bis Sie den Bereich Bibliotheken/Dieser PC sehen.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner „Downloads“. Danach wählen Sie im Kontextmenü den letzten Eintrag „Eigenschaften“
  4. Ein neues Fenster „Eigenschaften von Downloads“ öffnet, in dem Sie in den letzten Reiter „Pfad“
  5. Jetzt klicken Sie auf den Button „Verschieben…“. Ein neues Fenster öffnet sich, in dem Sie nun einen beliebigen Ordner als Download-Ziel auswählen. So haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, einen neuen Download-Ordner anzulegen, der sich direkt auf der Hauptfestplatte (C:) befindet.
  6. Nachdem Sie den gewünschten Zielordner ausgewählt haben, klicken Sie zu guter Letzt auf „Ordner auswählen“.
  7. Jetzt erscheint ein Hinweisfenster, in dem Sie Windows 10 fragt, ob Sie alle bisher heruntergeladenen Dateien aus dem alten, in den neuen Download-Ordner verschieben möchten.
  8. Möchten Sie also alle alten Dateien mitnehmen und in den neuen Download-Ordner verschieben, bestätigen Sie mit einem Klick auf „Ja“. Jetzt kann es je nach Anzahl der Dateien und deren Gesamtgröße einige Minuten lang dauern, bis alle Dateien erfolgreich verschoben sind.

 

Haben Sie die Einstellungen vorgenommen und zusätzlich alle Downloaddateien in den neuen Ordner verschoben, sind Sie fertig. War das Windows 10 Download Ordner ändern erfolgreich, sehen Sie jetzt beim neuen Download-Ordner den klassischen blauen Download-Pfeil. Ab sofort landen alle Dateien in diesem Ordner, wenn Sie Dateien in den unterschiedlichsten Browsern herunterladen.


Aktuelle Angebote auf vollversion-kaufen.de


Adobe Photoshop Elements 2021
Adobe Photoshop Elements 2021
für nur 89,00 €
inkl. MwSt.
statt 109,95 €

BullGuard Premium Protection 2020 Edition | 1 Gerät | 1 Jahr
BullGuard Premium Protection 2020 Edition | 1 Gerät | 1 Jahr
für nur 12,95 €
inkl. MwSt.
statt 59,95 €

Adobe Acrobat Standard 2017
Adobe Acrobat Standard 2017
für nur 199,95 €
inkl. MwSt.
statt 229,90 €

Microsoft Office 2019 Professional Plus 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Office 2019 Professional Plus 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 159,94 €
inkl. MwSt.
statt 304,95 €