• Seriöser Händler aus Deutschland
  • Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
  • Kundenservice per Telefon & E-Mail
  • Sichere Zahlung durch SSL-Verbindung

Windows 10: Scrollbalken in Programmen immer anzeigen

Windows 10: Scrollbalken in Programmen immer anzeigen
Gepostet von vollversion-kaufen.de am 07.06.2019 - 09:00 Uhr

Einigen Nutzern von Windows 10 ist bereits aufgefallen, dass neuerdings die Scrollleisten (Bildlaufleisten) in Programmen fehlen. Grund dafür ist eine Veränderung seit dem Update vom April 2018 (Version 1803). Microsoft hat die Einstellungen so verändert, dass der Scrollbalken automatisch ausgeblendet wird, wenn der Nutzer die Maus für ein paar Sekunden nicht bewegt. Nicht jedem gefällt das. In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie die Bildlaufleisten wieder dauerhaft einblenden.

 

So werden in Windows 10 die Scrollbalken dauerhaft angezeigt

  1. Um die Veränderung vorzunehmen, müssen Sie zunächst die Einstellungen öffnen. Klicken Sie dazu auf „Start“ und anschließend auf das Zahnrad-Symbol. Alternativ können Sie aber auch die Tastenkombination „Windows-Taste + I“ drücken.
  2. Wählen Sie jetzt „Erleichterte Bedienung“ aus.
  3. In der linken Navigation finden Sie den Eintrag „Anzeige“, diesen wählen Sie bitte aus. Nun befindet sich im rechten Fenster die Einstellung „Automatisches Ausblenden von Bildlaufleisten unter Windows“.
  4. Klicken Sie auf den kleinen Regler, sodass dieser auf „Aus“ steht.
  5. Jetzt ist die Einstellung sofort übernommen, Sie müssen keinen Neustart vornehmen.

   Warenkorb anzeigen »