vollversion-kaufen.de Trusted Shops zertifizierter Online-Shop
Seriöser Händler aus Deutschland
Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
Kundenservice per Telefon & E-Mail
Trusted Shops Käuferschutz inklusive

Windows 8.1 Versionen: Alle Editionen im Überblick

Windows 8.1 Versionen: Alle Editionen im Überblick
Gepostet von Tom Reichardt am 07.12.2021

Beim Blick auf die verschiedenen Windows 8.1 Versionen fällt die Wahl unter Umständen nicht gerade leicht. Sollte ich mich nun eher für die Standard-, oder aber für die Pro-Edition entscheiden? Und was genau ist der Unterschied zwischen der Enterprise- und der N-Edition?

Auf diese und noch weitere Fragen geht dieser Beitrag ein und stellt alle Windows 8.1 Versionen im Überblick dar. Anschließend sind Sie dazu in der Lage, sich für eine geeignete Version zu entscheiden.

 

Windows 8.1 bietet für jeden Bedarf das passende Betriebssystem

Genauso wie beim Vorgänger Windows 7, ist auch Windows 8.1 in mehreren verschiedenen Versionen (Editionen) erhältlich. Mit dabei sind unter anderem die Standard- und Pro-Edition, aber auch die Enterprise- und N-Variante.

Dabei bietet Windows 8.1 eine systemübergreifende Abwärtskompatibilität. Das bedeutet, dass Sie hiermit auch ältere Programme und Hardware fehlerfrei betreiben können.

Im Folgenden sind alle Windows 8.1 Versionen aufgeführt:

  • Windows 8.1 Standard
  • Windows 8.1 Pro
  • Windows 8.1 Enterprise
  • Windows 8.1 N
  • Windows 8.1 RT (speziell für Tablets)

Sie sind auf der Suche nach Windows 8.1? Auf Vollversion-Kaufen.de finden Sie die folgenden Versionen:

 

Alle Windows 8.1 Versionen einzeln erklärt

Im Folgenden sind alle bekannten Windows 8.1 Versionen aufgeführt und einzeln erklärt. Dabei gehen wir auf wichtige Details ein:

Windows 8.1 Standard

Eigentlich ist die Edition Windows 8.1 Standard nur als „Windows 8.1“ ohne Zusatz, oder aber „Windows 8 Update 1“ bekannt. Hierbei handelt es sich um den direkten Nachfolger von Windows 7 Home Premium, der für den normalen Heimgebrauch Verwendung findet.

Windows 8.1 Standard war damals das klassische, vorinstallierte Betriebssystem, wenn private Nutzer sich einen neuen Desktop-PC oder ein Notebook kauften. Es ist mit allen grundlegenden Funktionen und Programmen ausgestattet.

Allerdings fehlen Tools und Funktionen wie EFS-Verschlüsselung, BitLocker, Remote-Desktop-Server, Gruppenrichtlinien, Hyper-V-Virtualisierung und Domänenbeitritt. Sie sind in Windows 8.1 Pro enthalten.

Tipp: Möchten Sie dennoch auf derartige Programme und Funktionen in Windows 8.1 Standard nicht verzichten, helfen entsprechende Tools wie VirtualBox, TrueCrypt und TeamViewer weiter.

Windows 8.1 Pro

In Pro sind zahlreiche erweiterte Programme und Funktionen enthalten, die herkömmliche private Nutzer für den alltäglichen Gebrauch nicht verwenden. Es ist vor allem für professionelle Nutzer, Selbstständige und Unternehmen geeignet.

Hiermit gelingen Ihnen beispielsweise die Einrichtung eines Remote-Desktop-Servers und die Verschlüsselung mittels EFS. Auch ein schneller und einfacher Domänenbeitritt erfolgt in nur wenigen Schritten. Des Weiteren ist eine Management-Konsole für Gruppenrichtlinien und eine Hyper-V-Virtualisierung möglich, um virtuelle Maschinen mit anderen Betriebssystemen wie Linux einzurichten.

Möchten Sie Daten, Ordner und ganze Laufwerke verschlüsseln, ist das praktische Tool BitLocker enthalten. Für mobile Geräte dient darüber hinaus BitLocker To Go.

Windows 8.1 Enterprise

Windows 8.1 Enterprise ist standardmäßig nicht auf im Handel erhältlichen Desktop-PCs und Notebooks vorinstalliert. Denn hierbei handelt es sich um ein Betriebssystem für geschäftliche Nutzer und Unternehmen.

In der Enterprise-Edition von Windows 8.1 finden Sie grundsätzlich alle Funktionen und Programme aus der Pro-Edition. Obendrauf gibt es weitere Tools, die weitere professionelle Aufgaben erfüllen. Mit dabei ist beispielsweise das gekannte Windows To Go. Dadurch ist es möglich, Windows 8.1 auf einen USB-Stick einzurichten und von überall aus auf anderen Systemen zu starten.

Weitere Tools wie Rechteverwaltung, Netzwerkoptimierung in Unternehmen und Bereitstellung zeigen, dass die Enterprise-Edition unter den Windows 8.1 Versionen sehr stark aufgestellt ist.

Weitere wichtige Tools im Überblick:

  • Direct Access
  • Branch Cache
  • Side-Loading
  • AppLocker

Windows 8.1 N

Auch die Windows 8.1 N-Edition gehört eher zu den Exoten und ist für private Nutzer nicht wirklich geeignet, um gelegentlich ein Dokument zu erstellen oder zu spielen.

Der Unterschied zu herkömmlichen Editionen wie Standard, Professional oder Enterprise ist hierbei, dass das Betriebssystem aus vorinstallierte Medienfunktionen und -programme verzichtet. Dazu gehören beispielsweise der bekannte Windows Media Player oder Abspiel-Codecs, um unter Windows Video-Formate wie z.B. AVI abzuspielen.

Der Vorteil: Arbeiten Sie mit einer Windows 8.1 N-Edition, haben Sie die freie Wahl, welches Programme und welche Funktionen Sie für Ihre Verwendungszwecke herunterladen und installieren möchten.

Windows 8.1 RT – optimierte Edition für Tablets

Die etwas kleinere und schlankere Edition Windows 8.1 RT ist auch als Windows light bekannt und findet auf Tablet-Computern Verwendung. Hier wird es vor dem Verkauf vorinstalliert, sodass die Nutzer das Gerät nur noch starten müssen und sofort nutzen können.

Ein Desktop ist hier nicht vorhanden, vielmehr gibt es das klassische Kachel-Design. Auch die Installation und Nutzung von klassischen Windows-Programmen ist hier nicht der Fall. Vielmehr kommen mobile Anwendungen und zahlreiche Funktionen zum Einsatz. Die mobile Edition unter den Windows 8.1 Versionen zeigt also, dass Sie sich für ein anderes OS entscheiden sollten, wenn Sie die gewohnten Desktop-Funktionen bevorzugen.

Dokumente wie Tabellenkalkulationen oder Präsentationen sind allerdings mit Windows 8.1 RT möglich. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, Ihr Tablet zu verschlüsseln. Voraussetzung dafür ist ein TPM-Chip. Sind Sie auf der Suche nach einem Tablet mit Windows 8.1 RT, finden Sie es überwiegend bei Microsofts Surface-Tablet-Geräten.

 

Fazit zu den Windows 8.1 Versionen

Je nachdem, für welchen Einsatzzweck Sie das Betriebssystem verwenden möchten, finden Sie unter zahlreichen Windows 8.1 Versionen Ihre passende Edition. Mit dabei sind die standardmäßigen Versionen Windows 8.1 Standard und Pro, die am häufigsten Verwendung finden.

Aber auch für die anspruchsvollen Nutzer und für Unternehmen hat Microsoft die passenden Lösungen zu bieten. So finden Sie beispielsweise eine Enterprise- und N-Edition, in der zahlreiche professionelle Funktionen und Programme enthalten sind. Möchten Sie das weltweit bekannte Betriebssystem auf Ihrem Tablet nutzen, finden Sie darüber hinaus unter den Windows 8.1 Versionen auch eine RT-Edition.


Aktuelle Angebote auf vollversion-kaufen.de


Microsoft Office 2021 Professional Plus 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Office 2021 Professional Plus 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 169,95 €
inkl. MwSt.
statt 229,90 €

Microsoft Word 2019 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Word 2019 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 39,95 €
inkl. MwSt.
statt 55,95 €

Microsoft Project 2013 Standard 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Project 2013 Standard 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 24,95 €
inkl. MwSt.
statt 129,94 €

Adobe Photoshop Elements 2021
Adobe Photoshop Elements 2021
für nur 89,00 €
inkl. MwSt.
statt 109,95 €