vollversion-kaufen.de Trusted Shops zertifizierter Online-Shop
Seriöser Händler aus Deutschland
Sofort nutzen innerhalb 1 Minute
Kundenservice per Telefon & E-Mail
Trusted Shops Käuferschutz inklusive

Treiber installieren in Windows 10 – so funktioniert es

Treiber installieren in Windows 10 – so funktioniert es
Gepostet von Tom Reichardt am 19.11.2021

Sie möchten in Windows 10 einen Treiber installieren? Das ist erforderlich, damit das jeweilige Gerät reibungslos funktioniert. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Dabei erklären wir Ihnen auch, wie Sie den Treiber manuell installieren und einrichten.

 

Es gibt vielerlei Gründe, warum man in Windows 10 einen Treiber installieren möchte oder gar muss. So beispielsweise, wenn man ein neues Gerät anschließt, was vorher noch nie mit dem Computer verbunden war. Oder aber Sie haben eine neue Hardware-Komponente wie beispielsweise eine Grafikkarte eingesetzt.

In diesen und weiteren Fällen ist die Installation eines Treibers erforderlich, damit Computer und Hardware reibungslos miteinander kommunizieren können. Anschließend ist die neue Hardware oder das angeschlossene Gerät einsatzbereit und voll funktionsfähig.

 

Automatische Treiberinstallationen funktionieren nicht immer

Früher war es bei älteren Betriebssystem-Versionen wie beispielsweise Windows XP noch erforderlich, einen Treiber manuell zu installieren. Bei modernen Versionen wie Windows 10 funktioniert das mittlerweile fast automatisch. Doch auch hier kann es hin und wieder zu Problemen kommen.

So erkennt das Betriebssystem beispielsweise das angeschlossene Gerät nicht eigenständig, weshalb eine manuelle Installation des passenden Treibers erforderlich ist. Im Folgenden zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie die Installation funktioniert:

 

So installieren Sie in Windows 10 einen Treiber

Haben Sie ein neues Gerät oder eine neue Hardware-Komponente gekauft, legen Hersteller häufig eine CD oder DVD bei, auf der sich der Treiber befindet. Da viele Systeme wie Laptops mittlerweile über kein optisches Laufwerk mehr verfügen, stehen die Treiber alternativ auch als Download zur Verfügung. So beispielsweise auf dem Treiber-Download-Portal von HP.

  1. Verbinden Sie zunächst den Computer mit dem neuen Gerät, indem Sie es mit dem entsprechenden Kabel (z.B. USB) anschließen. Bei Hardware verbauen Sie sie, sodass sie sofort einsatzbereit ist.
  2. Anschließend legen Sie die CD/DVD mit dem Treiber in das Laufwerk ein, oder laden die Treiberdateien auf Ihre Festplatte herunter. In beiden Fällen befindet sich auf dem Datenträger oder Download-Paket eine Setup.exe. Öffnen Sie sie mit einem Doppelklick darauf.
  3. Nun startet ein Installationsassistent, der Sie Schritt für Schritt durch den Prozess leitet. Häufig wird im Zuge der Treiberinstallation auch noch eine Steuerungssoftware installiert. Mit ihr nutzen Sie nützliche Funktionen und haben dadurch zusätzliche Vorteile.
  4. Warten Sie, bis der Installationsvorgang vollständig abgeschlossen ist. Ggf. muss noch ein Neustart des Systems durchgeführt werden, damit alle Änderungen wirksam sind.

 

Treiber in Windows 10 manuell im Geräte-Manager installieren

Die oben gezeigten Schritte funktionieren nicht, oder es gibt gar keinen Treiber auf CD/DVD oder als Download? In diesem Falle kann auch eine manuelle Installation weiterhelfen. Oder aber das Gerät ist trotz Installation des Treibers nicht einsatzbereit. Ein häufiges Zeichen dafür ist ein kleines gelbes Warnsymbol im Geräte-Manager.

Doch auch hierfür gibt es die passende Lösung:

  1. Drücken Sie die Tastenkombination „Windows-Taste + R“. Jetzt öffnet das Ausführen-Fenster.
  2. Hier geben Sie den Befehl „devmgmt.msc“ ein und drücken die „Enter-Taste“. Mit diesem Befehl öffnet der Geräte-Manager von Windows 10.
  3. In der Übersicht sehen Sie alle mit dem Computer verbundenen Hardware-Komponenten und angeschlossenen Geräte.
  4. Liegt bei einem Gerät ein Problem vor, erkennen Sie es am kleinen gelben Warnsymbol. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät, bei dem Sie den Treiber in Windows 10 installieren möchten.
  5. Im Kontextmenü wählen Sie die Option „Treiber aktualisieren“
  6. Ein neues Fenster öffnet, in dem Ihnen zwei Optionen zur Auswahl stehen:
    • Automatisch nach Treibern suchen: Mit dieser Option lassen Sie Windows 10 eigenständig im Internet nach Treibern suchen. Ist die Suche erfolgreich, geht es anschließend mit der automatischen Installation weiter.
    • Auf meinem Computer nach Treibern suchen: Hierbei handelt es sich um eine rein manuelle Installationsmethode. Klicken Sie darauf, werden Sie dazu aufgefordert, den Ordner auszuwählen, in dem sich die zu installierenden Treiberdateien befinden. Mit einem Klick auf „Weiter“ erfolgt anschließend die Installation, bei der alle für den Betrieb erforderlichen Dateien eingerichtet werden.

Treiber in Windows 10 im Geräte Manager manuell installieren

Tipp: Aktivieren Sie die Funktion „Unterordner einbeziehen“, um auch in den Unterverzeichnissen nach Treiberdateien suchen zu lassen.

 

Fazit zu Treiber installieren in Windows 10

Funktioniert die Installation von Treibern in Windows 10 nicht wie geplant, können Sie alternativ im Geräte-Manager manuell Treiber suchen oder installieren. Sie können aber auch heruntergeladene Treiber von Herstellern manuell installieren.

Vor allem die Methode im Geräte-Manager ist von Vorteil, wenn herkömmliche Treiber-Installationen fehlschlagen und es zu Problemen kommt. Hierbei werden Standard-Treiberdateien in einer Datenbank gesucht und installiert. Anschließend steht das Gerät oder die Hardware wie gewohnt zur Verfügung und ist vollständig einsatzbereit.


Aktuelle Angebote auf vollversion-kaufen.de


Microsoft Windows 7 Professional 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Windows 7 Professional 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 24,95 €
inkl. MwSt.
statt 49,95 €

Microsoft Access 2019 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft Access 2019 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 129,94 €
inkl. MwSt.
statt 299,95 €

Microsoft 365 Business Standard 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
Microsoft 365 Business Standard 32/64 Bit - Produktschlüssel (Key)
für nur 139,99 €
inkl. MwSt.
statt 149,94 €

Kaspersky Internet Security | 1 Gerät | 1 Jahr
Kaspersky Internet Security | 1 Gerät | 1 Jahr
für nur 39,95 €
inkl. MwSt.